AUSBILDUNGSANGEBOTE REGION Essen

KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH

Ort: 45886 Gelsenkirchen
Ab:  01. September 2024
01. April 2025
01. September 2025
Art: Duale Ausbildung

Berufsbezeichnung:

Pflegefachmann (m/w/d)

Branche:

Gesundheit und Soziales, Pädagogik

Art der Ausbildung:

Duale Ausbildung

Voraussetzungen:

Hauptschule, Realschule (mittlerer Schulabschluss), Fachabitur (Fachhochschulreife), Abitur (allg. Hochschulreife)

Beginn:

01. September 2024
01. April 2025
01. September 2025

Ort:

45886 Gelsenkirchen

Berufsbezeichnung:

Pflegefachmann (m/w/d)

Branche:

Gesundheit und Soziales, Pädagogik

Art der Ausbildung:

Duale Ausbildung

Voraussetzungen:

Hauptschule, Realschule (mittlerer Schulabschluss), Fachabitur (Fachhochschulreife), Abitur (allg. Hochschulreife)

Beginn:

01. September 2024
01. April 2025
01. September 2025

Ort:

45886 Gelsenkirchen


Über uns:

Das Marienhospital Gelsenkirchen ist ein modernes Akut- und Unfallkrankenhaus mit aktuell 568 Betten und seit vielen Jahren ein akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen. Wir sind das größte Krankenhaus der Stadt Gelsenkirchen und Teil des St. Augustinus Gelsenkirchen-Leistungsverbundes.

Wir suchen dich!

Wir suchen Sie für die generalistische Pflegeausbildung im St. Marienhospital Gelsenkirchen!

Das dürfen Sie erwarten:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem zukunftsicheren Arbeitsgebiet
  • eine attraktive Vergütung ab dem ersten Ausbildungsjahr
  • ein freundliches und offenes Arbeitsklima
  • einen direkten Theorie-Praxisbezug
  • Unterstützung der Akademisierung in der Pflege und Möglichkeit nach dem ersten Jahr in das duale Studium für Pflege & Digitalisierung – Bachelor of Arts (B.A.) einzusteigen
  • Wir bieten unseren Auszubildenden die Möglichkeit, im Rahmen des ERASMUS-Programms während ihrer Ausbildung einen mehrwöchigen praktischen Einsatz in einem Krankenhaus in einem anderen Mitgliedsland der EU zu machen
  • Übernahmemöglichkeit und vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • Unterstützung durch freigestellte Praxisanleiter*innen, die Sie durch Ihre Ausbildungszeit begleiten
  • viele weitere Benefits als Mitarbeitende im Leistungsverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH (mehr dazu unter https://st-augustinus.eu/karriere/benefits)


Das bringen Sie mit:

  • Abitur, Fachhochschulreife, Fachoberschulreife oder mittlerer bzw. zehnjähriger Schulabschluss
  • einen Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung, zusammen mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung (mindestens zwei Jahre)
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • einen verständnisvollen und respektvollen Umgang mit Patient*innen allen Alters
  • Freude an der Arbeit mit Patient*innen, Eltern und Angehörigen


Die Ausbildung:

  • ist eine dreijährige bundesweit geregelte schulische Ausbildung, in der Theorie und Praxis in mehrwöchigen Blöcken abwechseln
  • die theoretische Ausbildung erfolgt im Kirchlichen Bildungszentrum für Gesundheitsberufe im Revier – KBG GmbH
  • die praktische Ausbildung findet in den Fachbereichen unseres Hauses statt und wird ergänzt um einen Einsatz in der stationären und ambulanten Langzeitpflege sowie in der Pädiatrie

 

Für fachliche Nachfragen:

  • Ausbildungsbeauftragte: Frau Mentrup-Sommerfeldt und Frau Lütz (Tel. 0209 172-54857 und 0209 172-54870).

Jetzt bewerben

KERN Katholische Einrichtungen Ruhrgebiet Nord GmbH

Marienhospital Gelsenkirchen

Frau Mentrup-Sommerfeldt und Frau Lütz

Virchowstraße 122

45886 Gelsenkirchen

 

Tel.: 0209 172-54857 oder 0209 172-54870

Dein Platz bei uns!